Ein Grossteil der erfolgreichen Mannschaft vom Team Solothurn, bereitet sich in einem Trainingslager auf die neue Saison 2015/16 vor. Wie schon letztes Jahr, nehmen die Teilnehmer an einem wöchigen Badmintonlager im Olympica Sportcenter in Brig teil.

Bei diesen Temperaturen fliesst der Schweiss natürlich umso mehr. Zudem scheinen gewisse Spieler bereits an “Zuckungen” und “Verrenkungen” des zentralen Nervensystems zu leiden.

Da bleibt eigentlich nur noch das Motto übrig: …Gring abe u seckle..

TESO_Brig_02